Prozessmanagement

Six Sigma
Black Belt

Dauer 12 Wochen

Der vertiefende Kurs Six Sigma Black Belt basiert auf dem Kurs Six Sigma Green Belt. Der Six Sigma Black Belt übernimmt eine leitende, bereichsübergreifende und komplexe Funktion im Hinblick auf Projekte. Er ist für den Erfolg der von ihm geleiteten Verbesserungsprojekte verantwortlich. Insbesondere bei Black-Belt-Projekten müssen bereichsübergreifende Teams zielgerichtet geführt werden, was das Anforderungsprofil der Kandidaten entsprechend erhöht. 


Hierbei sind nicht nur fundierte fachliche Kenntnisse (z.B. zum Coachen von Green Belts), sondern auch eine hohe Sozialkompetenz notwendig. 

Grundlagen Six Sigma Green Belt
Inhalte:

Vertiefende Inhalte Six Sigma Black Belt
Inhalte: 

"Mit hoher Kompetenz und dem notwendigen Fingerspitzengefühl."
Sarah, Münster
"Sehr kompetent und flexibel."
Robin, Stuttgart